Hochzeits-DJ-Eisfeld-Mellrichstadt-Gersfeld-Rhön-Grabfeld-Schleusingen-Steinbach-Hallenberg-Suhl

Normalerweise kann das Vorgespräch für kleinere Feiern telefonisch stattfinden. Bei Hochzeiten und umfangreicheren Veranstaltungen, z.B. mit Künstlern, großen Gästezahlen oder besonderen Anforderungen ist es ratsam ein Vor-Ort-Gespräch zu führen. In beiden Fällen sollten wir einige Punkte besprechen:

– natürlich Beginn und Ende der Veranstaltung

– Veranstaltungsort, Raumgröße, Telefonnummern der Gastronomie oder des Catering-Service

– voraussichtliche Anzahl der Gäste und deren Alter

– spezielle Wünsche zur Musik, beispielsweise beim Empfang, zum Kaffee, zum Essen…

– musikalische Ausrichtung der Veranstaltung und natürlich Ihre ganz persönlichen Musikwünsche

– Technik für Reden oder Darbietungen Ihrer Gäste, Möglichkeiten und Umsetzung

– Umfang der Moderation des DJ’s, auch z.B. wer übernimmt die offizielle Begrüßung, Buffet-Eröffnung…

– Absprachen zu Programmteilen, Spielen, Auftritten und deren Präsentation, geeigneter Musik, passender Beleuchtung etc. nach Ihren Vorstellungen

– Platzierung und Größe der Licht- und Tonanlage

– Kleidung des DJ’s, festlich oder locker-leger

– je mehr Informationen ich habe, umso besser kann ich mich vorbereiten
spätestens 1 Woche vor der Veranstaltung stimmen wir letzte Veränderungen ab

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.